Herzlich Willkommen bei unserem Online-Hofverkauf. Im Erzgebirge ist die Bruteiersaison schon vorüber. Die Legeleistung liegt aktuell bei NULL Eiern pro Woche.
Wachteln Wachtelbruteier Wachtelzucht

Wachteln im Erzgebirge

www.wachteln-im-erzgebirge.de

Echt Erzgebirge Wachteln

Bezahlung von Bestellungen (Wachteleier, Bruteier von Marans)

Für den Kauf von Wachteleiern, Wachtelbruteiern und Marans-Bruteiern werden zwei Zahlungsarten angeboten.

  • Beim Versand von Wachtelbruteiern u. Wachteleiern nach Deutschland und ins Ausland bezahlt der Käufer grundsätzlich per Vorkasse / Überweisung.
  • Die Bankdaten (IBAN, Verwendungszweck) erhalten Sie per Email, wenn Ihre Bestellung bestätigt wird.
  • Bei der Selbstabholung in 09623 Holzhau bezahlen die Käufer ihre Wachteleier bar bei der Übergabe. (Wegen der "Corona-Beschränkungen" entfällt die Möglichkeit der Selbstabholung bis auf weiteres.)

Die angegebene Lieferzeit beginnt, sobald die Zahlung auf dem Konto eingegangen ist.

Geht die Zahlung verspätet ein, verschiebt sich auch der Liefertermin bzw. der Zeitpunkt der Warenübergabe an den Spediteur. Erfolgt keine Zahlung, wird nicht geliefert. Sollten mehrfache Nachfragen bzw. Erinnerungen beim Käufer ohne Antwort bleiben, wird die Bestellung gelöscht.

Hinweis: Andere Zahlungsarten wie z.B. Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte sind derzeit nicht möglich und bis auf weiteres auch nicht vorgesehen.

Hofverkauf online (Sortiment)
Ihr Warenkorb
ist leer.0,00 €
Bezahlung: Bei Versand Vorkasse per Überweisung.
Versandkosten: Bei Versand innerhalb Deutschlands 6.95 €. Beim Versand ins Ausland fallen die jeweiligen Versandkosten von Hermes bzw. DHL an.
Informationen zum Einkauf
Service
MHD-Rechner für Wachteleier
Wachteleier, die heute am 13.7.2024 frisch gelegt werden, deklariert man in Deutschland mit dem MHD 10.8.2024 (Mindesthaltbarkeitsdatum).
Info: Beim Verkauf im benachbarten Tschechien gilt der 24.8.2024 als MHD.